27. September 2022

Wege zur Behebung des Fehlers „Keine Verbindung zum Server“ in Minecraft

op 5 Wege zur Behebung des Fehlers „Keine Verbindung zum Server“ in Minecraft
Es gibt verschiedene Gründe, warum Spieler nicht in der Lage sind, einem Minecraft-Server beizutreten (Image via Minecraft)Es gibt verschiedene Gründe, warum Spieler nicht in der Lage sind, einem Minecraft-Server beizutreten (Image via Minecraft)

Minecraft-Server können eine knifflige Angelegenheit sein, und da sie sehr empfindlich sind, können oft Probleme auftreten. Eines der häufigsten Probleme, die Spieler mit Minecraft-Servern haben, ist das Herstellen einer Verbindung zu ihnen.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Spieler nicht in der Lage sind, sich mit einem Minecraft-Server zu verbinden, und glücklicherweise lassen sich die meisten davon leicht beheben.

In dieser Liste finden Sie die 5 häufigsten Gründe, warum Spieler nicht in der Lage sind, sich mit einem Server in Minecraft zu verbinden und die einfachsten Möglichkeiten, diese Probleme zu beheben.

5 häufigste Gründe, warum sich Spieler nicht mit Minecraft-Servern verbinden können und wie man sie behebt#5 Tippfehler in der IP-Adresse

Das mag trivial klingen, kommt aber häufiger vor, als man denkt. Spieler müssen sicherstellen, dass die IP des Servers, dem sie beitreten wollen, richtig eingegeben wird.

Zu den häufigen Fehlern gehört die Verwendung der falschen Domänenerweiterung, z. B. die Verwendung von .com anstelle von .net, was zu einem Verbindungsabbruch führt.

#4 Authentifizierungsserver wegen Wartungsarbeiten außer BetriebMinecraft-Authentifizierungsserver wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb (Image via Minecraft)
Minecraft-Authentifizierungsserver wegen Wartungsarbeiten nicht erreichbar (Bild über Minecraft)
Die berüchtigte Meldung „Die Authentifizierungsserver sind derzeit wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb“ ist etwas irreführend und bedeutet in den meisten Fällen nur, dass ein gecrackter Client versucht, einem Minecraft-Server beizutreten, der keine gecrackten Spieler akzeptiert.

Der einfachste Weg, dieses Problem zu beheben, besteht darin, Minecraft offiziell von Mojang zu kaufen und zu versuchen, dem Server über einen offiziellen Minecraft-Account beizutreten.

Die Verwendung eines offiziellen Minecraft-Accounts bringt auch eine Fülle anderer Vorteile mit sich, wie z. B. das Ändern von Skins. Ganz zu schweigen davon, dass Minecraft ein großartiges Spiel ist und die Entwickler es verdienen, für ihre Arbeit unterstützt zu werden.

#3 Der Minecraft-Server ist tatsächlich offlineManchmal kann der Minecraft-Server selbst offline sein, ohne dass die Spieler es merken (Image via Minecraft)
Manchmal kann der Minecraft-Server selbst offline sein, ohne dass die Spieler es bemerken (Image via Minecraft)
Das mag zwar offensichtlich erscheinen, aber Spieler sollten nicht immer davon ausgehen, dass die Unfähigkeit, dem Spiel beizutreten, automatisch ein Problem auf ihrer Seite ist. In manchen Fällen kann es sein, dass der Server, auf den der Spieler zugreifen will, zu diesem Zeitpunkt einfach offline ist.

Auch diese Theorie lässt sich leicht überprüfen, indem man andere Spieler des Servers fragt oder in den Serverforen oder der Discord-Gruppe nachschaut.